top of page

Die Erfahrung von Fülle ist urnatürlich. Es ist sozusagen unser Seins-Zustand. Wir kommen aus der puren Fülle und unser Wesen erinnert sich.

Die Stillzeit zeigt diesesGefühl von Glückseligkeit. Das Kind an der Brust der Mutter lässt sich sozusagen volllaufen mit dem Gold der Mütter. Die Muttermilch ist unglaublich nährend und passt sich den Bedürfnissen des Kindes an. Ausserdem schütten die Körper von Mutter und Kind sogenannte „Glückshormone“ aus.

Wie du diese Phase deines Lebens geniessen durftes, prägt deine Fähigkeit des bedingungslosen Empfangens.

Werde dich der Fülle bewusst, die du bist.

7. Imprint: Deine Fülle

CHF12.00Preis
    bottom of page